journal

eine stetig wachsende sammlung an momentaufnahmen und gedankensplittern zu landschaften, orten, räumen und dingen, welche die gabe besitzen, zu berühren, zu begeistern, zu beeindrucken, abbild dessen was architektur bedeutsames zu leisten vermag.

___

a constantly growing collection of snapshots and aphorisms concerning landscapes, places, spaces and things which own the ability to emotionally touch, enchant and impress, a potrayal of architecture’s significant message that it can convey.

farbenfrohes wellblech

die bunten häuser von reykjavík . island

verlassene einsamkeit

entlang der ringstrasse no1 . island

malerisches obdach

die fuggerei . augsburg

geschichtetes geröll

bergdorf im atlasgebirge . marokko

gestampfte erde

palast el badi . marrakesch

ästhetische permanenz

der krustnerhof auf pill . moos im passeiertal

feierliche stille

kloster bebenhausen . schönbuch

harmonische vergänglichkeit

wabi-sabi schwäbischer winzerhäuser

die varianz von grün

an der westküste . thailand

hochalpine siedelei

juf . graubünden

gekohlter monolith

bruder klaus kapelle, peter zumthor . eifel

geschindelte eintracht

schwarzenberg . bregenzerwald

melancholische weite

irgendwo in alaska

ewige ruhe

cimetiere marin de bonifacio . korsika